WashTec will mit SEF Smart Electronic Factory Digitalisierungsgrad bei Elektronikproduktion erhöhen

Der Erfolgsfaktor von Digitalisierung ist analog: Es sind die Menschen

WashTec will mit SEF Smart Electronic Factory Digitalisierungsgrad bei Elektronikproduktion erhöhen

WashTec treibt Digitalisierung im Bereich der Fahrzeugwäsche voran

Limburg a.d. Lahn, 10. Januar 2023 – Die WashTec Cleaning Technology GmbH ist neues Mitglied in der Industrie 4.0-Initiative “SEF Smart Electronic Factory e.V.” ( www.SmartElectronicFactory.de). Das Unternehmen ist auf Maschinen und Lösungen rund um die automatische Fahrzeugwäsche spezialisiert und setzt dabei darauf, komplexe Supply Chains digital zu managen. Als Mitglied des Vereins SEF möchte WashTec Erfahrungen austauschen, in Kollaboration neue pragmatische digitale Lösungen auf den Weg bringen und die Digitalisierungs-Roadmap in seinem Elektronikwerk in Recklinghausen vorantreiben.

WashTec ist Spezialist im Bereich der Autowaschtechnik. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Augsburg und beschäftigt über 1.800 Mitarbeitende in mehr als 80 Ländern. WashTec betreibt Produktionswerke für Fahrzeug-Waschanlagen in Augsburg, Pilsen, Denver und Shanghai sowie ein Produktionswerk für Wasch-Chemie bei Fulda und ein Produktionswerk für Elektronik in Recklinghausen. Dieses ist künftig Anknüpfungspunkt und mitarbeitendes Werk für den SEF Smart Electronic Factory e.V.

“Die Potenziale der Zukunft liegen in der Automatisierung. Dazu erforderlich sind Konzepte zur Datenerhebung, Analyse und Auswertung. Unser Bestreben ist die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produktion im Sinne der Industrie 4.0. Dazu haben wir begonnen, schrittweise Arbeitsabläufe zu automatisieren und Datentransparenz zu erzeugen. Auch lösen wir sukzessive Insellösungen auf. Die übergeordneten Ziele sind die Erhöhung des Kundennutzen und der Produktionseffizienz”, erklärt Michael Wardin, Werkleiter des Elektronikwerkes Recklinghausen der WashTec Cleaning Technology GmbH.

Durch die Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern aus dem SEF möchte WashTec neue Projekte auf den Weg bringen, um zum einen die Digitalisierungs-Roadmap in seinem Elektronikwerk in Recklinghausen voranzutreiben. Zum anderen entstehen so Best Practices für andere Unternehmen, damit diese smarter werden können.

Industrie 4.0-Lösungen in realen Produktionsumgebungen erproben
Der SEF Smart Electronic Factory e.V. ist eine Industrie 4.0-Initiative, an der Forschungseinrichtungen sowie namhafte Unternehmen beteiligt sind. Der Verein unterstützt den deutschen Mittelstand dabei, den digitalen Wandel schrittweise und wirtschaftlich zu realisieren. Mit WashTec hat der Verein ein Mitglied hinzugewonnen, das auf Grund der Branche, in der es tätig ist, neue Perspektiven einbringt.

Eckhard Gatawis, SVP und Head of Global Operations bei der WashTec Cleaning Technology GmbH, sagt: “Der Erfolgsfaktor für die Digitalisierung ist analog, denn es sind die Menschen, welche die Ideen entwickeln und sie voran-treiben. Im SEF treffen wir Persönlichkeiten mit Mut zur Veränderung aus spannenden Industriebetrieben, Forschung und Wissenschaft. Unser Digitalisierungs-Know-how, welches wir uns schon aufgebaut haben – beispielsweise durch das digitale Management komplexer Supply Chains – möchten wir zugänglich machen und auf andere Branchen adaptieren.”

Der SEF Smart Electronic Factory e.V. ist ein im Jahr 2015 gegründeter Verein, der Industrie 4.0-fähige Lösungen – mit Fokus auf die Anforderungen des Mittelstandes – entwickelt. In der Smart Electronic Factory, eine Elektronikfabrik in Limburg a. d. Lahn, werden Industrie 4.0-Szenarien und -Anwendungen unter realen Produktionsbedingungen entwickelt und erprobt. Der Verein setzt sich aus verschiedenen Unternehmen sowie universitären Einrichtungen und Instituten zusammen. Zentrale Zielsetzung ist es, Unternehmen den Weg in die vierte industrielle Revolution zu ebnen. www.SmartElectronicFactory.de

Firmenkontakt
SEF Smart Electronic Factory e.V.
Ulrike Peter
Industriestraße 11-13
65549 Limburg a.d. Lahn
+49 (0)211 9717977-0
presse@SmartElectronicFactory.de
http://www.SmartElectronicFactory.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0 211 9717977-0
pr@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de