Das Who’s Who beim Reinigungsgipfel in Berlin (FOTO)

Das Who’s Who beim Reinigungsgipfel in Berlin (FOTO), Berlin (ots) –

Internationale Kompetenzplattform für Reinigung und Hygiene bietet
Marktüberblick, Informationsaustausch und Wissenstransfer auf
Top-Niveau – Reinigungsbranche steht vor besonderen Herausforderungen

Die Reinigungsbranche blickt mit Spannung dem global bedeutendsten
Branchenevent des Jahres entgegen. Vom 24. bis 27. September
präsentiert die Internationale Reinigungsfachmesse CMS Berlin 2019 –
Cleaning.Management.Services. einen umfassenden Marktüberblick über
Produkte, Systeme und Verfahren der gewerblichen Reinigungstechnik
und Reinigungschemie. Aufgrund der starken Aussteller-Nachfrage aus
dem In- und Ausland stellt die Messe Berlin zusätzliche
Ausstellungsfläche (Halle 6.2b) auf dem Berlin ExpoCenter City zur
Verfügung. Im Rahmen der viertägigen Fachmesse findet erstmals der
CMS World Summit 2019 (25.-26.9.) in Halle 6.3 statt. Zum Leitthema
“Inject Innovation” werden die Top-Entscheider aus allen Kontinenten
erwartet. Veranstaltet wird die CMS Berlin 2019 von der Messe Berlin
GmbH. Trägerverbände sind der Bundesinnungsverband des
Gebäudereiniger-Handwerks (BIV), Bonn; der Fachverband
Reinigungssysteme im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau
(VDMA), Frankfurt/Main; sowie der Industrieverband Hygiene und
Oberflächenschutz (IHO), Frankfurt/Main.

Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe
Berlin GmbH: “Deutschland repräsentiert den stärksten Markt für die
gewerbliche Reinigungstechnik in Europa. Das spiegelt die CMS Berlin
auch in diesem Jahr mit einem Feuerwerk an Innovationen sowie der
Beteiligung der wichtigen Marktführer und zahlreicher Newcomer wider.
Die CMS 2019 zieht mit einem marktgerechten Messekonzept: einem Mix
aus hochwertiger Fachmesse, dem CMS World Summit als Top-Konferenz
für die Spitzenvertreter der Branche und zahlreichen
Networking-Events. Das macht die CMS Berlin 2019 zu der
internationalen Kompetenzplattform für Reinigung und Hygiene und
einem überaus effizienten Marketinginstrument für die globale
Cleaning Community.”

Innovationen und technische Weiterentwicklungen bei
Reinigungsmaschinen und -geräten sowie bei Reinigungs-, Pflege- und
Desinfektionsmitteln stehen bei der CMS Berlin im Fokus. Der CMS
Purus Innovation Award (PIA) zeichnet dieses innovative Potenzial in
den sechs Kategorien Großmaschinen, Kleinmaschinen, Equipment,
Waschraumhygiene, Digitale Tools und Systeme sowie Reinigungsmittel
aus.

Der CMS World Summit 2019 führt am 25. und 26. September 2019 die
weltweiten Entscheidungsträger und Ideengeber der Reinigungsbranche
in Berlin zusammen. Das Leitthema der Veranstaltung lautet “Inject
Innovation” und zeigt aktuelle Trends der Reinigungsindustrie auf.

Der auf der CMS 2017 erfolgreich eingeführte Mobility Cleaning
Circle findet am 25. September seine Neuauflage als exklusives
Networking-Format für alle Marktpartner der Reinigung im
Mobilitätsbereich.

Newcomer am Start

Erstmals bietet die CMS Berlin 2019 Start-ups und jungen
Unternehmen ein direktes Sprungbrett in die Reinigungsindustrie.
Beteiligen können sich innovative Firmen mit ihren Geschäftsideen an
einem vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Gemeinschaftsstand
(Halle 6.2) sowie einem umfangreichen B2B-Programm. In unmittelbarer
Nachbarschaft hält die CMS 2019 darüber hinaus für nationale und
internationale Newcomer eine gesonderte Ausstellungsfläche bereit.

Sonderschauen und CMS Praxisforum

Praktische Anwendungsbeispiele von Reinigungsmaschinen und
Reinigungsmitteln bieten die Sonderschauen. Im Rahmen der Fachschau
Anlagenpflege (Halle 2.2) zeigen Aussteller Maschinen, Geräte und
Zubehör für die Grünflächenpflege, Straßen- und Wegereinigung sowie
Winterdienstgeräte. Im Freigelände vor dem Messe-Haupteingang Süd
führen Aussteller auf den Aktionsflächen die Glas-Fassadenreinigung
sowie die unterschiedlichsten Hubarbeitsbühnen vor.

Daneben gibt es im CMS Praxisforum (Halle 6.2) hochinteressante
Ausführungen von Profis für Profis mit zielgruppenspezifischen
Branchenthemen.

An der CMS Berlin 2017 beteiligten sich 430 Aussteller aus 24
Ländern mit ihrem Produkt- und Dienstleistungsangebot, zu denen rund
100 Welt-, Europa- und Messepremieren zählten. Rund 23.000
Branchenvertreter, darunter 18.300 Fachbesucher aus 77 Ländern,
informierten sich auf der viertägigen Fachmesse. Die CMS Berlin 2019
findet zum zehnten Mal seit der Messepremiere im Jahr 2001 statt.

Die vollständige Presse-Information finden Sie auch im Internet:
www.cms-berlin.de.

Pressekontakt:
Wolfgang Rogall
PR Manager
T: (030) 3038-2218
Wolfgang.rogall@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell, https://www.presseportal.de/pm/6600/4270088