Fendt IDEAL erhält höchste Auszeichnung beim Red Dot Award: Product Design 2018

Mit dem Red Dot: Best of the Best 2018 wurde der Fendt IDEAL beim weltbekannten Red Dot Designwettbewerb mit der höchsten Auszeichnung ausgezeichnet. Nur die besten Produkte einer Kategorie erhalten das international anerkannte Gütesiegel einer Fachjury. Der Mähdrescher von Fendt gehörte zu einer kleinen Auswahl von Produkten, die die Red Dot-Jury in der Kategorie “Nutzfahrzeuge” überzeugen konnten.

“Es ist nicht nur eine große Freude, sondern auch eine große Ehre, beim Red Dot Design Award 2018 zu den Besten der Besten zu gehören”, sagt Peter-Josef Paffen, Vorstandsvorsitzender von AGCO/Fendt. “Es war ein globales Team von Experten, die wirklich engagiert waren, zusammengearbeitet und den Fendt IDEAL entwickelt haben. Der Fendt IDEAL ist also wirklich ein Produkt, das dank einer globalen Teamarbeit entwickelt wurde. Wir haben einen Truck1 Mähdrescher entwickelt, der sich durch seine Effizienz, seine Kraft und sein innovatives Design auszeichnet, und darauf können wir wirklich stolz sein.”

Designer und Hersteller aus 59 Ländern haben mehr als 6.300 Objekte zum Wettbewerb eingereicht. Die eingereichten Produkte wurden in einem mehrtägigen Evaluationsprozess einzeln getestet und bewertet. Die Jury, bestehend aus 40 unabhängigen Designexperten aus aller Welt, bewertet nach strengen Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie und Langlebigkeit. Nur 1% aller Einsendungen erhielten die höchste Anerkennung und wurden als Red Dot: Best of the Best ausgezeichnet.

Keywords:Fendt,IDEAL

adresse